Gas Blender

IART GasblenderDas Ziel der Ausbildung ist der praxisgerechte Umgang mit den verschiedenen, atembaren Gasen, die für das Tauchen verwendet werden können.

Im Besonderen wird auf Gefahren, rechtliche Bestimmungen und Haftungsgründe eingegangen.

Der Anwender soll in der Lage, sein die entsprechenden Gase für sich und andere Taucher zu mischen.

Das Verantwortungsbewusstsein wird geschärft und rechtliche Abläufe vermittelt. Weiterhin werden alle derzeit
möglichen Anwendungsmethoden und Materialien veranschaulicht. Diese Ausbildungsinhalte werden dem Kursteilnehmer in theoretischen wie praktischen Unterrichtseinheiten vermittelt.

Der Kurs umfasst:

  • Gastauglichkeit zum Mischen
  • Gaseigenschaften
  • Umgang mit Sauerstoff während der Kompression
  • Gasblender-Methoden
  • Mischgas Berechnungen
  • Restgas und Zielgas
  • Gasanalyse (Sauerstoff- und Helium-Analysegeräte)
  • Kompressoren und Steuerungsdisplay
  • Tauchflaschen, TÜV und Reinigung
  • Gesetze und Vorschriften
  • Sicherheitsaspekte

In den praktischen Einheiten soll der Teilnehmer erste praktische Erfahrungen sammeln. Nach Beendigung ist der Teilnehmer in der Lage, sowohl Nitroxgemische als auch Trimixgase innerhalb industrieller Bestimmungen herzustellen.

 

Weitere Info unter 0171/3859762 oder Kontakt

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Go-Xtreme.net